Georges Brassens Ausstellung und Konzerte – Brassens oder die Freiheit

26. Februar 2011 um 22:46

Ausstellung - Brassens oder die FreiheitDie Cité de la Musique in Paris würdigt nach John Lennon, Hendrix und Miles Davis eine Kultfigur der französischen Musikgeschichte: Georges Brassens. Unter dem Titel „Brassens ou la liberté“ (Brassens oder die Freiheit) findet in der Cité de la Musique (nahe der Cité des sciences et de l’industrie) vom 15. März bis 21. August 2011 unter Leitung von Joann Sfar, einem wahren Brassens Verehrer, eine Ausstellung mit Fotos, bislang unveröffentlichten Dokumenten, Gitarren und Tonaufnahmen aus den Archiven von Brassens statt.
Die Ausstellung

La Gaîté Lyrique – neues Kulturzentrum für digitale Musik und Kunst

25. Februar 2011 um 14:28

Gaîté Lyrique - neues Kulturzentrum für digitale Musik und Kunst in ParisParis bekommt einen Tempel der digitalen Kunst und Musik !
Das ehemalige Theater „La Gaîté Lyrique“ im Herzen von Paris am Rande des malerischen Marais-Viertels, wurde 1862 eröffnet. Das Theater war vor allem für seine Aufführungen von lebendigen populären Kunstwerken wie z.B. Operetten von Jaques Offenbach oder russischem Ballett von Diaghilev bekannt.
Nach dem das Gebäude mehr als 20 Jahre geschlossen war, wird das Gaîté Lyrique, inzwischen im Besitz der Stadt Paris , nach einer kompletten Renovierung und Umbau unter Leitung des Architekten Manuelle Gautrand, am 2. März 2011 als Kulturzentrum das der digitalen Kunst und der aktuellen Musik gewidmet sein wiedereröffnet.

Semi-Marathon von Paris am 6. März

21. Februar 2011 um 22:49

Semi-Marathon (Halbmarathon) von Paris am 6. März 2011Der Halbmarathon von Paris findet dieses Jahr am 6. März statt. Der seit 1993 in Paris stattfindende Semi-Marathon ist die jährlich teilnehmerstärkste Laufveranstaltung von Frankreich. Start und Ziel der 21,1 km langen Strecke, der 19. Ausgabe, sind im westlichen Pariser Vorort Vincennes, auf dem Platz vor dem Schoss von Vincennes (Château de Vincennes). Teilnehmen kann jeder der 1993 oder vorher geboren ist und ein Ärztliches Attest vorweisen kann. Die Teilnehmerzahl

Couscous gratis – wo und wie man in Paris kostenlos essen kann

11. Februar 2011 um 21:53

Couscous mit GemüseEin Abendessen in einer Bar, einem Café oder  Bistro kostenlos, ja das gibt’s in Paris ! Besitzer von Bars in Paris sind einfallsreich und haben sich etwas einfallen lassen um trotz Krise und sonstigen widrigen Umständen mehr Gäste anzulocken. Einer der Pioniere des Konzepts „ein Essen für einen Drink“ war die Bar „Le Grenier“ im „Ménilmontant“ -Viertel. Wie der Besitzer Jamel sagt kam ihm die Idee vor 3 Jahren – „Ich fand es einfach langweilig nur -wie üblich- Erdnüsse zum Aperetif auf den Tisch zu stellen, ich fing an ein Couscous für ein Getränk zu spendieren“. Das Konzept hat

Valentinstag in der Stadt der Liebe

1. Februar 2011 um 01:15

Liebesschlösser-pont-des-arts-ParisAm 14. Februar ist wiedermal Valentinstag. In Paris der „Stadt der Liebe“ gehört dieser Tag zu den wichtigen Festen des Jahres. Blumenhändler, Restaurants, Parfümerien  und Geschäfte die alles verkaufen was man als Liebesbeweis schenken kann haben an diesem Tag Hochkonjunktur.

Franzosen und damit natürlich auch Pariser sind im allgemeinen Stolz auf ihr romantisches Image  Style „Latin Lover“

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de