Ausstellung 125 Jahre Bulgari im Grand Palais

6. Dezember 2010 um 22:45

Ausstellung 125 Jahre Bulgari im ©Grand Palais ParisDie Ausstellung zum 125 jährigen Jubiläum des italienischen Edel-Juweliers Bulgari die im Jahr 2009 in Rom zu sehen war, wird ab 10. Dezember unter dem Titel „Bulgari, 125 ans de magnificence italienne“ im Grand Palais in Paris wiederholt. 500 höchst wertvolle Objekte des Edelstein-Kunsthandwerks werden bei der Retrospektive die die 125 jährige Gesichte des Hauses Bulgari aufzeigt in der französischen Hauptstadt in den mytischen Hallen des Grand Palais im Zentrum von Paris ausgestellt.
Die Ausstellung ist chronologisch unterteilt und beginnt mit Silber- und Diamanten-Schmuck aus der 1. Hälfte des XX. Jahrhunderts. Führt weiter durch die kreative Epoche der 60er Jahre in denen neue Materialien zusammen mit Edelsteinen verarbeitet wurden. Die von der „Pop Art“ inspirierten Modelle der 70er die von den gewagten Kreation der 80er und 90er Jahre gefolgt werden. Der Edelschmuck vom Ende des 20. Jahrhunderts besticht durch spektakuläre Ideen-Reichtum.

Neben den Prachtstücken der Juweliers- und Uhrmacherkunst werden bei der Ausstellung bisher unveröffentlichte historische Dokumente und Objekte aus der Vintage-Kollektion Bulgari’s zu sehen sein. Skizzen aus verschiedenen Epochen, Fotografien aus der Welt der Kunst und des Adels, Bilder, Portraits und Zitate von den großen Leinwand-Diven und Bulgari-Trägerinnen aus der „Dolce Vita-Ära“, sowie die private und hochkarätige Schmucksammlung von Elizabeth Taylor die zu den größten Verehrerinnen von Bulgari’s Kunst zählt.

Ausstellung 125 Jahre Bulgari im Grand Palais, Paris
vom 10. Dezember 2010 bis 12. Januar 2011
geöffnet täglich 10 bis 20 Uhr,
Mittwoch, Freitag und Samstag bis 22 Uhr
Eintritt : 12 € unter 10 Jahre : kostenlos
Internetseite zur Ausstellung
Lageplan des Grand Palais auf dem Stadtplan von Paris