Tanzfest mit Blanca Li im Grand Palais

11. September 2011 um 18:40

Im Grand Palais in Paris findet vom 23. bis 25. September ein Tanzfest mit der spanischen Tänzerin, Choreographin und Regisseurin Blanca Li statt. Blanca Li stammt aus Granada In Spanien und war unter anderem 2001-2002 Chefchoreografin und Direktorin der Komischen Oper Berlin. In der Fachwelt des Tanzes gilt Blanca Li als Multitalent, vom klassischen Tanz über Flamenco bis Hip Hop. Sie arbeitete ausser in Spanien und Berlin auch in New York und Frankreich.
Bei dem Tanzfest „La fête de la danse de Blance Li – Viens danser avec moi“ unter der historischen Glaskuppel des Grand Palais in Paris will Blanca Li einem breiten Publikum die verschiedenen Facetten des Tanzes näher bringen.

Live und Video Tanzkurse aus allen Bereichen des Tanzes vom klassischen Tanz über Afrikanischen Tanz, Flamenco, Salsa, Bollywood-Tanz, Hip-Hop bis Electro stehen an den 3 Tagen auf dem Programm.
Zur Eröffnung findet am 23. September um 19 Uhr ein „Dance-Mob“ unter Leitung Blanca Li im Grand Palais statt.
Am 24. September ab 23 Uhr ist die Nacht in Zusammenarbeit mit dem Pariser Techno, Dance und DJ Radio „Radio FG“ unter dem Titel „Night Clubbing“ mit den DJ’s Teo Moss, Jidax, Dan Marciano, Michael Canitrot, French Government, Hakimakli & Friends und Florian Sailer dem modernen Tanz gewidmet.

La fête de la danse de Blance Li

Grand Palais Paris
Avenue Winston-Churchill
75008 Paris
Metro: Champs-Elysées-Clemenceau
23. bis 25. September 2011
Eintritt : 12 € pro Tag
Dance-Mob am 23. September um 19 Uhr- Eintritt frei für die Teilnehmer
Clubbing Nacht mit Radio FG am 24. September ab 23 Uhr – Eintritt : 28 €

Homepage zum Tanzfest mit Blanca Li im Grand Palais (auf FR /EN/ES)