Gauguin Ausstellung im Grand Palais

7. Oktober 2017 um 14:53

Gauguin Ausstellung Grand Palais ParisAm 11. Oktober 2017 eröffnet die Ausstellung Gauguin l’alchimiste im Grand Palais in Paris. Mit insgesamt 200 Werken von Paul Gauguin (1848-1903) – 53 Gemälden, 28 Keramiken, 44 Skulpturen und Objekten aus Holz sowie 35 Zeichnungen zeigt die Ausstellung den ganzen Schaffens-Weg des Weltbekannten Künstlers auf.
Die Ausstellung ist die erste die den kreativen Prozess, die Arbeitstechniken von Gauguin näher aufgezeigt.
Gauguin gab seine Arbeit als Börsenmakler 1882 auf um sich nur noch der Malerei zu widmen. Er lebte danach 10 Jahre lang im nordfranzösischen Rouen wo er vom Impressionismus beeinflusste Gemälde der Stadt und den Straßen malte.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de