Dieses Jahr kein Weihnachtsmarkt auf dem Champs-Élysées

18. November 2017 um 19:21

Riesenrad Place de la Concorde Paris Weihnachten 2017Der Weihnachtsmarkt der seit dem Jahr 2000 auf dem unteren Teil des Champs-Élysées, zwischen Place de la Concorde und dem Rond-point des Champs-Élysées, stattfand wurde dieses Jahr von der Stadt Paris nicht genehmigt. Grund dafür ist die oftmals schlechte Qualität der Waren, die in den weißen Holzhäuschen angeboten wurden, oft absolut nichts mit Weihnachten zu tuen hatten und einigen Parisern deshalb ein „Dorn im Auge“ wurden. Zudem liegt der Organisator des Weihnachtsmarkts (der „Rummelplatz-König“ Marcel Campion der auch den Jahrmarkt „Foire du Trône“ veranstaltet und Besitzer der Grande Roue ist) im Rechts-Streit mit der Stadt Paris.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de