Ausstellung Bohèmes von da Vinci bis Picasso im Grand Palais

29. September 2012 um 15:16

Ausstellung Bohemes Paris, Charles Amable Lenoir, Rêverie, Privatsammlung © Mille - realisDie Ausstellung „Bohèmes“ im Grand Palais in Paris zeigt rund 200 Werke : Gemälde, Fotographien, Musik und Kinofilme die sich mit dem Mythos der „Bohème“ beschäftigten. Entstanden ist der Ausdruck Mitte des des 19. Jahrhunderts, zwischen Romantik und Realismus, begleitet das Phänomen der Bohème den tiefgreifenden Wandel, den der Status des Künstlers in dieser Zeit durchläuft. Das Zigeunerleben zwischen den Anfängen des talentierten Künstlers zum Ruhmreichen anerkannten Künstler. Das Leben außerhalb aller Konventionen zwischen Wein, Weib und Gesang oft mit dem Quartier Latin und Montmartre in Paris verbunden trat in die kollektive Phantasie ein.

Ausstellung Paris aus der Sicht von Hollywood

24. September 2012 um 23:35

Plakat Ausstellung Paris aus der Sicht von HollywoodDie Ausstellung „Paris vu par Hollywood(Paris aus der Sicht von Hollywood) im Pariser Rathaus Hôtel de Ville zeigt mehr als 350 Dokumente 70 Filmausschnitte, Kostüme, Skizzen, Fotos … von Hollywood-Filmen die sich mit Paris beschäftigen oder in der französischen Hauptstadt spielen und/oder gedreht wurden. Darunter die Handschuhe die Greta Garbo in dem Film „Camille“ („Die Kamiliendame“) aus dem Jahr 1936 (Regie George Cukor) trug, oder die Skizzen zu dem Woody Allen Film „Midnight in Paris“ aus dem Jahr 2011. Von den rund 700 Hollywood-Fimen die in Paris spielen wurden die meisten bis in die 50er Jahre nicht in Paris sondern in Hollywood-Studios gedreht.

Love Life Parade -gegen AIDS- in Paris

22. September 2012 um 15:41

love life parade gegen aids paris 2012Am Sonntag dem 30. September findet in Paris die Love Life Parade statt. Veranstaltet wird der Umzug der um 14 Uhr vom Place de la Bastille startet von der gemeinnützigen Vereinigung  Solidarité SIDA zu deren 20. Geburtstag. Solidarité SIDA unterstütz Weltweit Projekte zur AIDS-Bekämpfung. Auf den 10 mobilen Bühnen die auf Trucks quer durch Paris vom Place de la Bastille zum Place de l’Opéra ziehen werden sind jeweils 45 Minütige Konzerte von Gruppen und Musikern verschiedener Stilrichtungen angekündigt.

Techno-Parade 2012 in Paris

8. September 2012 um 23:48

technoparade-2012 in ParisAm Samstag dem 15. September findet in Paris die 14. Technoparade statt. Start des größten beweglichen Dancefloors unter freiem Himmel ist der Place de la Nation im 12. Pariser Arrondissement. Ab 12 Uhr werden dann wieder zahlreiche mit Sound bestückte Trucks durch Paris über die Seine zum Place d’Italie ziehen (siehe Statdtplan von Paris mit dem Weg der Technoparade )  . Der bunte alljährlich im September in Paris statt findende bunte Umzug wird sicherlich wieder neben tausenden von „Teufeurn“ (so nennt man auf französisch Leute die gerne die Fete machen) zahlreiche Schaulustige anziehen. Auch wenn dieses Jahr (momentan) keine Star-Dj’s angekündigt sind wird die Technoparade 2012 die dieses Jahr den Titel „Renew’all“ trägt bestimmt wieder ein herausragendes Event für Freunde elektronischer Musik werden.

Feuerwerk und Laser-Show mit Musik am Grossen Triumphbogen

7. September 2012 um 22:17

Feuerwerk und Laser-Show mit Musik am Grossen Triumphbogen ParisDer Grosse Triumphbogen (Grande Arche de la Défense) im Pariser Büro-Vorort La Défense wird am 22. September im Mittelpunkt eines großen Feuerwerks mit Licht und Laser-Show mit musikalischer Untermalung stehen. Die Show mit dem Titel „Apparences“ gehört zu einem Programm das das größte Business-Viertel Europas La Défense im Westen von Paris aufwerten soll. Die kostenlose Show die am 22. September 2012 um 21 Uhr beginnt wird sicherlich zig-tausende Zuschauer anziehen und bis zum Arc de Triomphe (Triumphbogen) der in der gleichen Achse im Zentrum von Paris steht aus der Ferne zu bewundern sein.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de