Paris 2016

1. Januar 2016 um 00:01

Paris 2016Das Jahr 2016 wird in Paris sicher wieder ein ereignisreiches Jahr !
Gleich am 1. Januar findet auf dem Champs Elysées die traditionellen Neujahrsparade statt.
Etwa 15 Fanfarenzüge aus aller Welt, Marching Bands der großen amerikanischen Universitäten, Jongleure, Künstler und bunt geschmückte Wägen ziehen ab 14:00 Uhr vom Place de la Concorde die Pariser Pracht-Allée bis kurz vor dem Triumphbogen hinauf.
Vom 10. Juni bis 10.Juli 2016 findet in Frankreich die Fußball-Europameisterschaft statt. Frankreich ist bekannt dafür solche Ereignisse zu großen Festen zu machen. Neben dem Eröffnungs- und Endspiel (im Stade de France im Vorort Saint Denis) werden in Paris im Rahmen der Europameisterschaft zusätzliche Veranstaltungen stattfinden. Darunter ein großes kostenloses Konzert des frz. Star DJs David Guetta unter dem Eiffelturm am 9. Juni dem Vorabend des Eröffnungs-Spiels.

David Guetta komponiert die offizielle Hymne der EM 2016

Mehr Infos zur Fußball-Europameisterschaft 2016 hier

 

 

Auch in den Zahlreichen Museen von Paris sind für das 1. Halbjahr bereits einige sehenswerte Ausstellungen angekündigt, darunter :

Die 80-er Jahre im Centre Pompidou
Filme und Fotos aus der Kollektion des Centre Pompidou die sich mit der „Unbesorgtheit“ der 80-er Jahren beschäftigen werden in der Ausstellung „Les années 80. L’insoutenable légèreté“ vom
4. Februar bis 23. Mai 2016 ausgestellt.

Die Ausstellung „La Boite de Pandore“
vom 25. März bis 10. Juli 2016 im Musée d’Art Moderne
Ist der Geschichte der Fotografie gewidmet

Paul Klee im Centre Pompidou
Vom 6. April bis 1. August 2016

Seydou Keïta im Grand Palais
30. März 2016 bis 24. Juli 2016

Im Musée d’Orsay
Charles Gleyre (1806-1874)
Vom 10. Mai 2016 bis 11 September 2016

Wir werden später ausführlicher über einige der Ausstellungen berichten.

Zunächst wünschen wir allen Lesern unseres Paris-Blogs ein glückliches neues Jahr 2016
BONNE ANNÉE !