Ausstellung David Bowie IS in der Philharmonie

22. Februar 2015 um 15:20

Plakat Ausstellung David Bowie IS - ParisDie Ausstellung David Bowie IS eröffnet am 3.März 2015 in der neuen Philharmonie von Paris. Die vom Victoria and Albert Museum konzipierte Ausstellung war bereits im Frühling 2013 in London zu sehen und hatte einer riesigen Erfolg. Die vorwiegend aus dem persönlichen Archiv der Ikone des Pop-Stars zusammengestellte Ausstellung besteht aus teils bis jetzt unveröffentlichten Fotos, Sound-Dokumenten, Musik-Instrumenten, Filmen, Kostümen, Zeichnungen und Bühnen Elementen die den Künstlerischen Weg von David Bowie vom Glam-Rock über Funk, Soul bis Elektro und Pop nachzeichnen.

Von Major Tom bis Ziggy Stardust, Aladdin Sane bis Halloween Jack. Von London über New York, den Aufenthalt in Berlin David Bowie hat immer die Avant-Garde der Pop-Kultur mit beeinflusst.
Rund um die Ausstellung David Bowie IS werden zahlreiche Konzerte und Aufführungen stattfinden.
Ausserdem ist die Ausstellung eine gut Gelegenheit die neu eröffnete Philharmonie de Paris zu besuchen. Das von Star Architekten Jean Nouvel (der bereits unter anderem das Institut du Monde Arabe in Paris entwarf) futuristische Gebäude direkt neben der Cité de la Musique und Cité des sciences im Parc de la Villette im Norden von Paris eröffnete am 14. Januar 2015. Das Gebäude beherbergt einen Konzertsaal mit 2400 Plätzen sowie zwei kleinere Säle das musée de la musique sowie eine Mediathek.

Philharmonie de Paris
221, Avenue Jean-Jaurès
75019 Paris
Métro : Porte de Pantin
Vom 3. März bis 31. Mai 2015
Dienstags bis Donnerstags 12:00 – 20:00 Uhr
Freitag und Samstag 10:00 – 22:00 Uhr
Sonntags 10:00 – 20:00 Uhr
Eintritt : Erwachsene 12€, unter 26 Jahre 6€
kostenlos für Behinderte und Kinder unter 6 Jahren
Internetseite zur Ausstellung und Online Bestuhlung der Eintrittskarten